Biofach 2022 GBA Group, nuTIQ und QAssurance

Auf der BIOFACH / VIVANESS 2022 wird die GBA Group ihre Expertise zum Thema Lebensmittelsicherheit / Food Safety Solutions einbringen.

Nachricht: Unsere , die GBA Group wurde 1989 in Hamburg/Deutschland gegründet und ist heute einer der führenden - und Beratungsdienstleister in . An 39 Standorten bieten Sie Life-Science-Analysedienstleistungen in den Bereichen -, - und Pharmaanalytik an. Mit über 2.000 Mitarbeitern in ganz Europa liefern Sie unseren zuverlässig exzellente . Neben ständigen Investitionen in modernste Analysetechnik sorgen wir auch durch kontinuierliche Weiterbildung unserer für Prozesseffizienz und höchste analytische Qualität.

Zusammen mit ihrem Tochter Unternehmen , wird iMIS Food auf der Messe präsentiert. NuTIQ GmbH bietet als Mitglied der GBA Group, integrierte digitale Lösungen für die und die Warenbeschaffung entlang der gesamten und Produktionskette von Lebensmitteln an. Von der Risikobewertung über die Lieferantenqualifikation bis hin zum Interims entwickeln wir Lösungen, die eine zuverlässige Produktverfügbarkeit ermöglichen und gleichzeitig auf neue Herausforderungen reagieren zu können.

Auf der BIOFACH / VIVANESS 2022 wird die GBA Group ihre Expertise zum Thema / Food Solutions einbringen. Unsere langjährige in der , Umsetzung und Betreuung von Lebensmittelsicherheitskonzepten sowie von speziellen Standards machen uns zum idealen Partner für maßgeschneiderte Lösungen.

Ob Bio, GVO-frei, Gap, AMA, Q&S oder andere Standards, unsere Mitarbeiter verfügen über umfangreiche und haben diese bereits in Unternehmen eingeführt oder auditiert.

Auf der BIOFACH informieren wir Sie ausführlich über unsere maßgeschneiderten Lösungen und planen gerne mit Ihnen persönlich ein individuelles Lebensmittelsicherheitskonzept – treffen Sie uns am Stand 535 in Halle 7A zu einem persönlichen Gespräch und lassen Sie uns über Food Safety Solutions sprechen.


Weitere Artikel

Kunden und Besucher dieser Seite 'Biofach 2022 GBA Group, nuTIQ und QAssurance' haben sich auch die unten aufgeführten Artikel und Handbücher angesehen: