Vorgehensweisen für Ausbildung & Schulungen

Erläuterungen der Vorgehensweisen bei Schulung & Ausbildung. Dieses Beispielverfahren kann als Teil der Präventivporgramme im Handbuch verwendet werden.

Einleitung

Alle , die in unserem Unternehmen eine Funktion ausüben, müssen über eine entsprechende , oder verfügen. Dies kann durch eine oder interne Schulung oder Ausbildung geschehen. Die Geschäftsleitung ist dafür verantwortlich, Mitarbeiter, die nicht ausreichend geschult oder ausgebildet sind, weiterzubilden oder auszubilden. Der Schulungsbedarf wird mindestens einmal im Jahr ermittelt.

In regelmäßigen Abständen werden Kurzschulungen durchgeführt, um die Mitarbeiter u. a. mit folgenden vertraut zu machen:

  • Lebensmittelsicherheitskultur
  • Allergene;
  • Hygienevorschriften (§4 LMHV, Folgebelehrung gemäß IfSG)
  • HACCP
  • Food (Betrug)
  • (Produktschutz)

und Zeitarbeiter erhalten bei ihrer Einstellung eine Unterweisung und eine Einarbeitung.

Alle Schulungen werden in einer Sprache durchgeführt, die von den Mitarbeitern verstanden wird. Alternativ werden Fotos verwendet.

Jedem Mitarbeiter steht es frei, den Vorgesetzten um eine Schulung zu bitten. Dieser prüft zusammen mit der Personalabteilung, ob die Schulung durchgeführt werden kann / darf.

Alle angebotenen Schulungen und Kurse werden dokumentiert, mit mindestens:

  • Inhalt der Schulung
  • Anwesenheit bei der Schulung, einschließlich Unterschrift; 
  • Ausbilder; 
  • Datum der Schulung; 
  • Dauer der Schulung
  • Sprache der Schulung 

Im Rahmen der monatlichen IMIS--Kontrollrunden wird der Schulungserfolg durch Beobachtung und Befragung des Personals evaluiert. 

Diese werden von den Mitarbeitern der Abteilung durchgeführt.

Bei unzureichenden Kenntnissen wird der Mitarbeiter aufgefordert, sein über die Betriebsordnung, die Hygienevorschriften, das HACCP-Konzept usw. zu vertiefen.

Bei einer großen Anzahl von unzureichenden Kenntnissen (bei mehreren Mitarbeitern) muss eine neue Schulung durchgeführt oder die der Schulung und Ausbildung angepasst werden, damit die gewünschten Ergebnisse erzielt werden.

TwitterFacebookLinkedInPin It

Weitere Artikel

Kunden und Besucher dieser Seite 'Vorgehensweisen für Ausbildung & Schulungen' haben sich auch die unten aufgeführten Artikel und Handbücher angesehen: