Was versteht man unter einer Mängelprüfung?

Hier wird die Bedeutung einer Mängelprüfung erläutert. Dieses Beispielverfahren kann als Teil der Präventivporgramme im Handbuch verwendet werden.

Zweck: 

Aufzeichnung von Prüfungsmängeln und der daraus resultierenden .

Definition:

: Audit durch Zertifizierungsstellen, oder .

Mangelhaftigkeit: Entspricht nicht der Norm.

Umsetzung:

  • Aufzeichnung der beobachteten Abweichungen.
  • Aufzeichnung der erforderlichen Maßnahmen zur .
  • Aufzeichnung der getroffenen Maßnahmen. 

Die werden aufgezeichnet, um den Fortschritt der Lösung zu überwachen. Außerdem ist die Überschaubarkeit größer und die Mängel können dazu beitragen, unser insgesamt zu verbessern.

Maßnahmen nach Abweichungen:

Die Maßnahmen hängen von der Abweichung ab.


Weitere Artikel

Kunden und Besucher dieser Seite 'Was versteht man unter einer Mängelprüfung?' haben sich auch die unten aufgeführten Artikel und Handbücher angesehen: