Vorgehensweisen bei der Produkt Quarantäne

Hier werden die Vorgehensweisen einer Quarantäne erläutert. Dieses Beispielverfahren kann als Teil der Präventivporgramme im Handbuch verwendet werden.

Verfahren

Dieses Verfahren ist als konzipiert, um sicherzustellen, dass mit einer Auffälligkeit nicht verarbeitet und/oder ausgeliefert werden. 

Neben den Produkten können auch unter Quarantäne gestellt werden. Zum , wenn in Fällen von:

Umsetzung:

Jeder, der eine Abweichung feststellt, hat die Pflicht, diese Produkte mit einer Quarantänekarte zu kennzeichnen. Damit soll sichergestellt werden, dass die Produkte nicht mehr im Produktionsprozess verwendet oder ausgeliefert werden.

Die Produkte dürfen erst dann weiterverarbeitet werden, wenn der Bestimmungsort für das klar ist. 

Wenn es um Aspekte der geht, kann der Bestimmungsort nur durch den angegeben werden. 

Bei Räumen erfolgt die Codierung an allen Zugangsstellen. 

Der Raum darf erst nach der Freigabe wieder benutzt werden. 

Jede Quarantäne ist mit einem Zeitplan verbunden. Der Zeitplan dient dazu, die Quarantäne im Zusammenhang mit der Festlegung des Bestimmungsortes aufzulösen. 

Alle unter Quarantäne gestellten Produkte sind eindeutig kodiert und von den regulären Produkten abgegrenzt. 

Mögliche Maßnahmen:

Produkt:

  • Vernichtung des Produkts; 
  • Auslieferung oder Weiterverarbeitung des Produkts nach Korrektur; 
  • Wiederaufbereitete Produkte; 
  • Auslieferung oder Weiterverarbeitung des Produkts ohne Korrektur. 

Hinweis: Wenn Produkte aufgrund der Überschreitung einer CCP-Standard unter Quarantäne gestellt werden, muss die erforderliche Maßnahme ergriffen werden. Die Maßnahme ist in der CCP-Übersicht zu finden. 

Bereich:

  • Reinigung; 
  • Glasbruch beseitigen; 
  • Behebung von Problemen. 

Registrierung und Freigabe:

In jedem Fall muss das Quarantäneformular vollständig ausgefüllt werden.

  • Datum; 
  • Produkt; 
  • Beobachtete Abweichungen;
  • Abhilfemaßnahme; 
  • Bestimmungsort. 

Nach der Freigabe oder Vernichtung der Produkte wird das Quarantäneformular an den Qualitätsmanagement weitergeleitet. Dies dient der weiteren Bearbeitung und

Es ist wichtig, die Ursache für die Abweichung zu finden. Auf diese Weise können ergriffen werden, um ein erneutes Auftreten zu verhindern. Die Maßnahmen hängen von der Auffälligkeit ab, können aber Auswirkungen auf das Produkt und den Prozess haben!

Zugehörige Dateien:

Quarantäneformular


Weitere Artikel

Kunden und Besucher dieser Seite 'Vorgehensweisen bei der Produkt Quarantäne' haben sich auch die unten aufgeführten Artikel und Handbücher angesehen: