Wie kann man Spezifikationen überprüfen?

Hier wird die Überprüfung von Spezifikationen erläutert. Dieses Beispielverfahren kann als Teil der Präventivporgramme im Handbuch verwendet werden.

Zweck:

Prüfen aller

Definition:

Spezifikation: alle Spezifikationen, die für den und die wichtig sind. 

Umsetzung:

Die Spezifikationen geben Auskunft darüber, welche und Dienstleistungen wir kaufen und welche Anforderungen sie erfüllen müssen. Die Spezifikationen sind auch der Input für unsere eigene Produktinformation. Die Spezifikationen werden jährlich mit dem Quickscan und der überprüft. 

  • Überprüfen Sie alle bestehenden Spezifikationen auf das Datum der letzten Überarbeitung, das Ausgabedatum oder das Entwurfsdatum.
  • Wenn eine Spezifikation älter als 3 Jahre ist, sollte dies vermerkt werden.
  • Spezifikationen, die älter als 3 Jahre sind, müssen neu geprüft werden. 

Auch die Endprodukte werden jährlich überprüft.

Maßnahmen bei Abweichungen:

– Alle Spezifikationen, die älter als 3 Jahre sind, sollten erneut angefordert werden, oder der Lieferant sollte bestätigen können, dass die vorhandene Spezifikation korrekt ist.

– Bewahren Sie die gesamte Korrespondenz auf. 

– Prüfen Sie, ob der Lieferant vertraglich verpflichtet ist, weiterzugeben. Wenn diesbezüglich keine Vereinbarungen getroffen wurden, sollte mit dem Kontakt aufgenommen werden, um dies zu korrigieren.