Beispiel von Beschwerden über Lebensmittelsicherheit

Erläuterung von Beschwerden über Lebensmittelsicherheit. Dieses Beispielverfahren kann als Teil der Präventivporgramme im Handbuch verwendet werden.

Zweck:

von im Zusammenhang mit der

Definition:

Lebensmittelbeschwerden: Alle Abweichungen eines Produkts, einer oder eines Etiketts, die einen nachteiligen Einfluss auf den Verbraucher haben. 

Dazu gehören:

  • Fehler in der Deklaration der Inhaltsstoffe;
  • Nicht aufgeführte Allergene;
  • Vorhandensein von Krankheitserregern;
  • Fehlerhafte Verpackungen, durch die die beeinträchtigt werden kann;
  • Vorhandensein von physikalischen oder chemischen Verunreinigungen.

Umsetzung:

  • Registrierung von Beschwerden in Bezug auf die Lebensmittelsicherheit.
  • Dokumentieren Sie die Ursache.
  • Aufzeichnung der getroffenen .

Die über die Beschwerden stammen aus dem Beschwerdeverfahren. Dies gilt auch für die getroffenen Maßnahmen. Die Anweisung ist als zusätzliche Registrierung und zum Verständnis gedacht.

Bei Beschwerden der Lebensmittelsicherheit, muss immer anhand des Meldeleitfadens beurteilt werden, ob ein notwendig ist. 

Maßnahmen bei Abweichungen:

Keine.


Weitere Artikel

Kunden und Besucher dieser Seite 'Beispiel von Beschwerden über Lebensmittelsicherheit' haben sich auch die unten aufgeführten Artikel und Handbücher angesehen: