Zertifizierung von Lebensmittelsicherheits-systemen in Echtzeit

Für eine Zertifizierung, sind Audits obligatorisch. IMIS hilft damit und somit zur Gewährleistung der Einhaltung der Lebensmittelsicherheit in Echtzeit.

Jeden Morgen jogge ich ein wenig und manchmal erscheint ein Bild.

iMIS Food erfasst täglich 50.000 Lebensmittelsicherheitsdaten eines Lebensmittelunternehmens und kann einen jährlichen Konformitätsbericht erstellen, der auf 10.000.000 Lebensmittelsicherheitsdaten und einer Konformitätsdatenbank mit 30.000 Datensätzen basiert.

Bei einem jährlichen der Food Initiative () für , BRCGS und IFS – Featured Standards oder einem Systemaudit der Lebensmittelsicherheitsbehörde werden in der Regel 1000 Kontrollpunkte geprüft.

Ich denke, dass die Kombination aus einem akkreditierten Audit und der Einhaltung der in Echtzeit das meiste Vertrauen schafft. Zeit für die von Lebensmittelsicherheitssystemen in Echtzeit.
Die Zertifizierung von Lebensmittelsicherheitssystemen in Echtzeit sollte darauf basieren, wie die Unternehmen dafür organisiert sind. Ein Vorteil der Echtzeit-Überwachung besteht darin, dass die Lebensmittelsicherheitsauditoren mehr Zeit für die und die Lebensmittelsicherheitskultur aufwenden können, schließlich geht es hier um Menschen. Die Echtzeitüberwachung kann auch unangekündigte GFSI- erleichtern, wenn z. B. eine HACCP-Warnung an die Zertifizierungsstelle gesendet wird, dass die nicht erfolgt oder Korrekturmaßnahmen nicht rechtzeitig durchgeführt werden.

Als Lebensmittelunternehmen vertraue ich eher einem von einer Zertifizierungsstelle auditierten als einem Online-Dashboard, das in Echtzeit zur Verfügung steht. Jeder profitiert von einem gut funktionierenden akkreditierten Auditverfahren, wir müssen nur zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass es effektiv durchgeführt wird.


Weitere Artikel

Kunden und Besucher dieser Seite 'Zertifizierung von Lebensmittelsicherheits-systemen in Echtzeit' haben sich auch die unten aufgeführten Artikel und Handbücher angesehen: