Was gehört zu einer Metall Sichtkontrolle dazu?

Es wird erläutert was zu einer Metall Sichtkontrolle gehört. Dieses Beispielverfahren kann als Teil der Präventivporgramme im Handbuch verwendet werden.

Vorgang

Um zu verhindern, dass Metallpartikel durch Bruch in die gelangen, findet am Ende der Arbeit oder vor Beginn der nächsten Produktion eine statt. Bei dieser werden alle Geräte, Werkzeuge usw. visuell überprüft.

  • Im Falle eines Bruchs / einer Bruchgefahr erfolgt eine Reparatur und/oder ein Austausch.
  • Bei fehlenden Teilen / einem Bruch werden die verbleibenden Chargen unter gestellt und kontrolliert. Dies kann durch einen gemieteten Metalldetektor geschehen. Wenn eine nicht möglich ist oder das Teil nicht gefunden wird (visuell), wird die Charge vernichtet.
  • Bereits ausgelieferte Produkte mit (möglicherweise) (-partikel) erhalten werden beim zurückgeholt.
  • Alle werden im iMIS- festgehalten.